In the mood for – The Golden Age

In the mood for – The Golden Age: Heute ist mir irgendwie nach Glamour und den goldenen 20ern, äh… 60ern. Naja, nach den 60ern ist mir eigentlich immer, wenn es um Interior geht. Denn ich liebe einfach das Design, das in dieser Zeit entstanden ist – runde, spitz zulaufende Möbelbeine, Teakholz und formschöne Rundungen sind nur einige prägnante Merkmale, die mich vor Verzückung jauchzen lassen.

Zwei wahre Designikonen dieser Zeit sind meines Erachtens der Holzaffe von Kay Bojesen und die runden Componibilli Schränkchen von Kartell. Die Schränkchen zieren als dreistöckige Variante in Weiß unser Schlafzimmer und dienen als Nachttische. Den süßen Affen aus Holz mit den beweglichen Armen und Beinen kann ich leider noch nicht mein Eigen nennen, aber ich bestaune ihn fleißig in fast jedem Interior Blog. Grund genug also, ihn hier auch die Collage schmücken zu lassen, denn er ist ein wahres Goldstück. Die liebe Claudi von do it but do it now hat letztens eine ganz süße Liebeserklärung an diesen Affen geschrieben und ich hoffe so sehr, dass ihr Wunsch nach so einem drolligen Zeitgenossen ganz bald in Erfüllung geht.

Mit von der Partie in meiner Collage sind auch die tollen Pendelleuchten von Design House Stockholm, die unweigerlich an schlichte, aber überaus stylische Baulampen erinnern. Dazu fügen sich die hängenden Blumentöpfe von Bloomingville einfach hervorragend ein. Obendrein passen sie noch ideal zu meiner momentanen grünen Phase und würden meinen Pflänzchen die  perfekte Bühne bieten. Her damit!

Die dekorative Ananas von Pols Potten tut ihr übriges und könnte besser zu den tropischen Temperaturen der letzten Wochen nicht passen. Um ein Haar hätte ich euch die dreidimensionale Wanddeko von Umbra vorenthalten, die sich in meiner Collage so dezent in den Hintergrund einfügt. Hübsche Details, die das Bild gelungen abrunden. I`m in the mood for the golden age.


 

It`s glamourous.

Eure Sarah

 

* Die Collage in diesem Blogpost enthält Affiliate-Links. Klickt ihr auf einen Artikel, werdet ihr in den jeweiligen Shop weitergeleitet. Solltet ihr über diesen Link shoppen und etwas erwerben, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision dafür. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. 


You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Claudetta | doitbutdoitnow
    13. August 2015 at 12:24

    Oooooh tolles Mood!!! Ich will alles – und vorallem den Affen (hatte ich das schon mal erwähnt ;-) ??

    Liebste Grüße

  • Leave a Reply