Browsing Category

baby

DIY Wooden Baby Gym – Babygym aus Holz im skandinavischen Design

Im Sommer hatte mich der Nestbautrieb wirklich voll im Griff, denn neben einer Heizungsverkleidung für die Babyecke, habe ich auch ein Babygym aus Holz im skandinavischen Design selber gebaut. Der Grund dafür lag darin, dass es einfach weit und breit keine schönen und obendrein erschwinglichen Spielbögen gab, die man auch noch platzsparend zusammenklappen kann. Und beides waren zwei Kriterien, die mir unglaublich wichtig waren. Continue Reading

Essentials für die Babyecke 

Essentials für die Babyecke by eat blog love

Noch eine Wochen bis zum errechneten Entbindungstermin. Die Spannung auf diesen neuen kleinen Menschen in mir steigt ins Unermessliche und mit ihr, der Drang perfekt auf die Ankunft dieses Wunders vorbereitet zu sein.

Die Kliniktasche ist mittlerweile gepackt, ein Kinderwagen besorgt, die vorhandene Babykleidung gewaschen, das Nötigste für die Wickelecke angeschafft und auch das Beistellbett steht bereits und wartet auf seinen Einsatz. Höchste Zeit also, euch noch mal einen kleinen Einblick in die fast fertige Babyecke zu gewähren und euch meine Essentials zu zeigen. Continue Reading

Giveaway: Disney Collection von aden + anais

Es geht in den Endspurt – nur noch knapp zwei Wochen bis zum errechneten Entbindungstermin. Die Vorfreude auf dieses kleine Wunder in meiner Riesenkugel steigt und mit ihr geht der Nestbautrieb in die finale Runde. Die Wickelecke steht, die letzten Babysachen werden vorgewaschen und das Beistellbett wartet mit kuscheligen Textilien von aden + anais auf die Ankunft des eat blog babys.   Continue Reading

Die Schwangerschaft genießen…

Die Schwangerschaft genießen... by eat blog love

Die Schwangerschaft genießen… wie oft habe ich diesen Satz in den vergangenen neun Monaten gehört?! Sicherlich ein gut gemeinter Rat, aber mal ehrlich, wie genau soll das denn aussehen?! Schließlich reden wir hier von 10 Monaten, in denen unsere Hormone so ziemlich alles auf den Kopf stellen, was für uns zuvor normal war. Der Körper verändert sich, muss extremsten Bedingungen standhalten. Und auch der Kopf will nicht mehr so wie man selbst gerne würde. Continue Reading