New Years Table Setting – Silvester Tischdeko in Silber

*Werbung

Während auf allen Kanälen die Weihnachtsdeko auf Hochtouren läuft, bin ich dieses Jahr ein Early Bird in Sachen Silvester Tischdeko und beschere euch im Auftrag von Roombeez schon heute meine diesjährige Silvestertafel. 

 

New Years Table Setting – Silvester Tischdeko in Silber

 

New Years Table Setting - Silvester Tischdeko in Silber by eat blog love

Als Thema für meine Silvester Tischdeko habe ich mich für das Farbthema Silber entschieden und kombiniere dazu Akzente in Schwarz. Nach all dem Gold, Grün und Rot zu Weihnachten wirkt diese Farbkombination auf mich edel und irgendwie cool und erfrischend zugleich.

Darüber hinaus musste ich bei der Umsetzung direkt an das Studio 54 und das Motto Disco denken und so zieren viele verschieden große Discokugeln unsere Silvestertafel. Eine gigantische Discokugel über dem Esstisch wäre natürlich noch der richtige Knaller gewesen. Darüber hinaus bilden silberne Partyhüte mit schwarzen Federn, silberne Metallic Luftballons und Luftschlangen, eine Lichterkette mit zarten silbernen Fäden, schillernde Wimpel in Sternenform und eine silberne Tischdecke die perfekte Basis für die Silvester Tischdeko.

Beim Geschirr habe ich auf schwarze Teller und Besteck gesetzt, das ich ebenfalls mit einer silbernen Schleife und einer kleinen Discokugel dekoriert habe. Als Glaser dienen Kristallgläser. Die silbernen Servietten habe ich in Blattform gefaltet, wie bereits bei meinem Urban Jungle Table Setting für Roombeez vor ein paar Jahren. Falls ihr also die Faltanleitung sucht, klickt euch rüber oder schaut direkt bei Roombeez vorbei, die eine ganze Sammlung an Falttechniken zusammengestellt haben. In der Mitte der Tafel thront eine silberne Vase, in die ich mit Hilfe von Steckschaum, Wunderkerzen und Glitzersterne gesteckt habe.

New Years Table Setting - Silvester Tischdeko in Silber by eat blog loveNew Years Table Setting - Silvester Tischdeko in Silber by eat blog loveNew Years Table Setting - Silvester Tischdeko in Silber by eat blog love

Um Mitternacht werden die Wunderkerzen dann fleißig funkeln und das neue Jahr einläuten. Am Silvesterabend werden noch gigantische Folienballons den Schriftzug Happy New Year bilden und die silberne Silvester Tischdeko perfekt ergänzen, während aus den Boxen Disco Klassiker und im TV “Dinner for one” laufen. Natürlich darf auch das klassische Bleigießen samt fröhlichem Schattenformenraten nicht fehlen.

Wir werden am Neujahrsabend ganz klassisch Raclette servieren, wobei ich sehr gerne Lammlachse und Garnelen als Hauptzutat wähle. Wie ihr eure Silvester Tischdeko arrangiert, damit auch der Raclette Grill Platz hat, und weitere tolle Tipps für eine glamouröse Festtafel findet ihr übrigens auch hier. Als Nachtisch gibt es Eiskonfekt und Glückskekse. Zum Essen werden wir unseren Gästen zwei Gin Cocktails kredenzen. Mein legendärer Lieblings-Silvester-Cocktail “The Taste of Audrey”, darf dabei natürlich nicht fehlen. Wer ebenfalls Lust auf einen Gin Cocktail hat, findet hier das Rezept:

New Years Table Setting - Silvester Tischdeko in Silber by eat blog love

Zutaten für den The Taste of Audrey:

  • 3 cl Gin
  • 8 frische Minzblätter
  • 2 cl Zitronensaft
  • 3 cl Zuckersirup
  • 1 cl Monin Bitter oder 2 Spritzer Bitter
  • 8 cl Champagner
  • Eiswürfel

An die Gläser… fertig… los:

Und so wird der New Years Gin Cocktail zubereitet: gebt zunächst euren Gin, zusammen mit den frischen Minzblättern, dem Zitronensaft, dem Zuckersirup und dem Bitter in ein Rührglas oder einen Shaker und muddelt (zerdrückt) die Minzblätter etwas, damit sich die ätherischen Öle entwickeln können.

Anschließend gebt ihr ein paar Eiswürfel hinzu und verrührt oder shaked alles gründlich, bevor ihr den New Years Gin Cocktail in ein stilvolles Glas abseiht (durch ein Barsieb gießt), mit Champagner auffüllt und mit etwas frischer Minze garniert und serviert. Voilá, fertig ist euer Taste of Audrey! Chin chin!

New Years Table Setting - Silvester Tischdeko in Silber by eat blog love

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Einblick in meine diesjährige Silvester Tischdeko in Silber  gefallen. Nun bin ich sehr gespannt, wie eure Deko am Neujahrsabend aussehen wird und was für Drinks ihr servieren werdet. Schaut ihr auch ganz klassisch “Dinner for one” und macht Raclette oder Fondue?

Liebe Grüße,

Eure Sarah

 

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Roombeez.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Peter-H.
    11. Dezember 2018 at 17:21

    Na da kommt aber Vorfreude auf Sylvster hoch. So schön, sehr geschmackvolle Ideen. Viel zu schade das alles zu benutzen. Aber wie kann man sonst den Champagner geniessen wenn man nicht aus der Flsche trinken will?
    Dann warten wir nun auf den Jahreswechsel.
    Peter

  • Leave a Reply