Panton Wire – 1 Drahtregal, 3 Looks

*Werbung

Wir haben einen neuen Mitbewohner, das Panton Wire von Montana. Montana feiert dieses Jahr 60 Jahre Panton Designgeschichte und daher freue ich mich umso mehr, dass das vielseitige Drahtregal in der neuen Farbe Snow bei uns einzogen ist.

Snow ist eine von drei neuen Farben, die Montana anlässlich des 60-jährigen Jubiläums eingeführt hat. Darüber hinaus ist das Regal noch in der ursprünglichen Variante aus verchromtem Stahl und ganz neu in Black und Moulin Rouge erhältlich. Weshalb es gerade diese Farben sind, erklärt Joakim Lassen, Geschäftsführer bei Montana, so:

„Die beiden Farben Black und Snow ergeben sich fast von selbst, denn sie sind unkompliziert in der Anwendung und kleiden einander gut. Moulin Rouge ist eine echte Verner Panton-Farbe, denn er verwendete oft die roten und orangenen Farbtöne. Über diese Farbe hätte er sich also sehr gefreut.“

 

Panton Wire – 1 Drahtregal, 3 Looks

 

Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love

Seit dem Wochenende hängt das Panton Wire nun auch endlich an der Wand neben unserem Sofa, wo es meiner Meinung nach eine erstklassige Figur macht. Ich liebe einfach diesen gleichermaßen rohen und industriellen, wie leichten und eleganten Look.

Und da ich das luftige Drahtregal die vergangenen Tage immer wieder neu dekoriert habe, dachte ich mir, ich zeige euch einfach mal drei verschiedene Stylings des Designklassikers. Here we go…

 

Panton Wire Look 1 – Black`n White Industrial

 

Im ersten Styling des Panton Wire habe ich auf schwarz und weiß und Akzente in Silber und Beton gesetzt. Der Palmenprint von Cocolapine, den ich bei Instagram gewonnen hab, fügt sich hier – lässig an die Wand gelehnt – perfekt ein. Die JWDA Leuchte wirft abends ein wundervolles Schattenspiel an die Wand.

Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog lovePanton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog lovePanton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love

 

Panton Wire Look 2 – Tender Rose Nest

 

Styling Nummer 2 wurde spontan durch das chaotische Fellknäuel bestimmt. Die Beiden schauen mir bei jedem Shooting neugierig zu und als ich unten in das Panton Wire zum Spaß ein Kissen reinlegte, ließ sich Maya spontan darauf nieder. Oben ziert das Regal ein rundes Tablett mit Gin und Deko in Rosé und Kupfer.

Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog lovePanton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love_5

 

Panton Wire Look 3 – Blue Bayou Bar

 

Das dritte und letzte Styling erstrahlt in blau-gold und beherbergt einige Barutelsilien. Ich liebe ja meine alte Sodaflasche, die im unteren Bereich des Panton Wire hervorragend zur Geltung kommt. Gin, Vase, Blumen und die kleine Ablage sind farblich auf den Flohmarktfund abgestimmt und passen ideal zu dem vielseitigen Drahtregal.

Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog lovePanton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love Panton Wire - 1 Drahtregal, 3 Looks by eat blog love

Und? Welches der drei Stylings des Panton Wire gefällt euch am besten?

Am liebsten würde ich ja unten die Katzenkoje lassen, aber unsere Leuchte mit Betonsockel gefällt mir auch einfach zu gut im unteren Bereich des Regals.

Habt eine schöne Woche.

Eure Sarah

 

*Dieser Blogpost ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Montana entstanden. Meine Begeisterung für das Verner Panton Drahtregal bleibt davon jedoch unbeeinflusst.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Sarah
    2. August 2016 at 9:00

    Mmmh… also ich finde ja die Styling-Idee mit Katze am schönsten ;) Wobei die Deko mit dem großen “S” mir auch sehr gut gefällt. Solch ein Regal habe ich in jedem Fall noch nirgends gesehen. Passt bei euch aber auch einfach perfekt in die vier Wände, oder? Auf den Fotos sieht es jedenfalls top aus! Sehr schön.

    Liebe Grüße sende ich dir,
    Sarah

    • Reply
      Sarah
      2. August 2016 at 9:07

      Hihihi… das die Katze gut ankommt, habe ich mir schon fast gedacht. ;) Dank Dir. Es passt bei uns wirklich super rein und ich bin froh, dass es endlich an der Wand hängt.

      Liebe Grüße,
      Sarah

  • Reply
    Linda
    2. August 2016 at 11:04

    Hi Sarah, deine Katzen wissen genau wie man ein schönes Dedign in Szene setzt. Also ich besitze die Vorgänger dieser Regale, aber diese sehen jetzt viel luftiger aus. Wunderschön mit jeder Dekao, einfach super. Linda

  • Reply
    Kulissenbummel
    4. August 2016 at 11:02

    Wunderschön, liebe Sarah! Neben Deiner Katze gefallen mir die vögelchen seeehr gut, passt super zusammen.

    Liebe Grüße
    Julia

  • Leave a Reply