Browsing Tag

Interior Blog Berlin

Interview & Homestory mit Normann Copenhagen CEO Poul Madsen

Interview & Homestory mit Normann Copenhagen CEO Poul Madsen by eat blog love

Oh je, ich bekenne mich schuldig im Sinne der Anklage. Denn mit Schrecken musste ich bei meiner Verlosung mit Normann Copenhagen feststellen, dass ich mein Interview mit Normann Copenhagen CEO Poul Madsen nie zu Papier bzw. zu Blog gebracht habe. Denn bereits vor gut einem Jahr habe ich Poul auf einer Inspirationsreise nach Kopenhagen zum exklusiven Interview getroffen und seither schlummern die Antworten des sympathischen CEOs in meinem Entwurfsordner.  Continue Reading

Verlosung zum 4. Advent – win a Wire Chair DKR von Vitra

Verlosung zum 4. Advent – win a Wire Chair DKR von Vitra by eat blog love

Oh man, bin ich aufgeregt! Heute feiern wir den vierten Advent auf eat blog love mit einem absoluten Highlight, denn ich habe mich für die heutige Verlosung mit meinem ultimativen Lieblingshersteller Vitra zusammengetan und darf einen verchromten Wire Chair DKR an einen Glücklichen von euch verlosen.

Der drahtige Designklassiker ziert bereits meine eigenen vier Wände in zwei Varianten und gehört zu meinen absoluten Favoriten des Schweizer Familienunternehmens. Der Entwurf für den Wire Chair stammt aus dem Jahr 1951 von dem Erfolgsehepaar Charles & Ray Eames. Continue Reading

Verlosung zum 3. Advent – Es wird kuschelig mit Bohicket

Verlosung zum 3. Advent - Es wird kuschelig mit Bohicket by eat blog love

Oh wow, ist es zu glauben, dass wir heute schon den dritten Advent schreiben?! Nicht mehr lang, dann steht das Fest der Feste bevor. Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Ich muss gestehen, dass ich dieses Jahr etwas spät dran bin, zumindest was Freunde und Familie anbelangt, denn hier auf dem Blog wird ja schon seit zwei Wochen fleißig beschenkt. Continue Reading

#StyleAtMine – Mood Boards

StyleAtMine - Mood Boards

Ich liebe Mood Boards! Und ich wünschte mir, ich wäre nach meinem Modestudium am Ball geblieben und hätte regelmäßig welche erstellt. Denn Mood Boards transportieren nicht nur – wie der Name schon sagt – ganz hervorragend eine Stimmung oder einen Stil, sie können auch eine große Hilfe bei der Ideenfindung der künftigen Raumeinrichtung oder des Farbkonzepts eines Raumes sein. Zudem haben sie noch den netten Nebeneffekt, dass sie das Auge für Stylings schulen, was in Kreativberufen enorm wichtig ist. Mood Boards sind also wahre Multitalente! Continue Reading