Browsing Tag

#lifestyleblogberlin

Happy Cleaning – warum mich Putzen entspannt

Happy Cleaning – warum mich Putzen entspannt: Ja, du hast richtig gelesen. Putzen entspannt mich und macht mich hin und wieder sogar glücklich. Für manch einen mag das kaum nachvollziehbar sein, aber auf mich trifft es in jedem Fall zu.

Zum einen liegt das wohl daran, dass ich Staub und andere ungebetene Partikel in unseren vier Wänden nicht ausstehen kann und mich Chaos einfach unruhig macht. Zum anderen liegt es an dem Prozess des Putzens an sich, der irgendwie eine beruhigende Wirkung auf mich ausübt. Ich weiss ja auch nicht so genau, aber ich denke, mein Faible fürs Putzen verdanke ich meiner Frau Mama, die stets daheim am Wirbeln ist. Continue Reading

White Lemon Choc Cake – Fluffiger Eiweißkuchen

White Lemon Choc Cake – Fluffiger Eiweißkuchen: Neben meinem Laptop und meinem Handy sind mein Handmixer, meine Eismaschine und mein Entsafter momentan im Dauerbetrieb. Schuld daran ist der Sommer, der mir mächtig Lust auf erfrischende Säfte, süße Backwaren und cremiges Eis macht. Und so teste ich mich momentan quer durch die Saftpalette, was kostbares Gemüse- und Obstpüree als “Abfallprodukt” zur Folge hat. Aus diesem Püree zaubere ich dann fruchtiges Eis, saftiges Brot und fluffige Kuchen. Eine köstliche Kettenreaktion sozusagen!

Und genau so ist auch dieser wundervoll fluffige Eiweißkuchen entstanden. Als ich einen grauen Samstagnachmittag mit meiner Frau Mama cremiges Schokoladeneis zubereitet habe, blieben ganze 8 Eiweiß übrig, die ich unmöglich einfach entsorgen konnte. Zudem hatte ich morgens meinen leckeren Orangen-Möhrensaft zubereitet, der mir satte 300 g feinstes Karottenpüree bescherte. Bewaffnet mit diesen beiden “Abfallprodukten” machte ich mich an die Resteverwertung. Voilá! Fluffiger Eiweißkuchen mit einen Zitronennote und einer Glasur aus weißer Schokolade. Genau das Richtige für den Sommer!

White Lemon Choc Cake - Fluffiger EiweißkuchenWhite Lemon Choc Cake - Fluffiger Eiweißkuchen

Zutaten für den White Lemon Choc Cake

  • 8 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 160 g weiche Butter
  • 160 g brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 80 g Mehl
  • 80 g gemahlene Mandeln
  • 5 g Backpulver
  • 40 g weiße Schokolade
  • Schale einer geriebenen Zitrone
  • (optional 300 g ganz fein geriebene Karottenreste aus dem Entsafter)

 

White Lemon Choc Cake - Fluffiger EiweißkuchenWhite Lemon Choc Cake - Fluffiger Eiweißkuchen White Lemon Choc Cake - Fluffiger Eiweißkuchen

Zubereitung des White Lemon Choc Cake

An den Handmixer, fertig, los! Zunächst werden die Eiweiß mit einer Prise Salz steif geschlagen  und der Backofen auf 160 Grad vorgeheizt. Anschließend wird die weiche Butter mit dem braunen Zucker gut cremig gerührt und das Backpulver zusammen mit dem Mehl hinzugefügt.

Continue Reading

Chia-Pudding mit Joghurt und Beeren

Chia-Pudding mit Joghurt und Beeren: In meinem Blogpost “Alles bio, oder was?” habe ich euch ja bereits berichtet, dass ich den Biotrend jetzt auch endlich für mich entdeckt habe. Und damit auch Chia, Quinoa und Co.

Nun folgt, wie bereits in dem Blogpost kurz angekündigt, mein erstes Chia-Rezept. Und zwar ein Chia-Pudding mit Joghurt und Beeren aus meinem neuen Liebslingsbuch “Für mich”, das ich euch bei einem kleinen Blick in mein Bücherregal etwas genauer vorgestellt habe. Continue Reading

Food Blog Day Berlin 2015

Food Blog Day Berlin 2015: Ich war vergangene Woche so beschäftigt mit meinen Pre Summer Challenges, dass ich bisher gar keine Gelegenheit hatte, euch vom Food Blog Day Berlin zu berichten. Und das möchte ich heute unbedingt nachholen. Denn einen ganzen Tag lang drehte sich für mich in der Hauptstadt alles nur um drei wundervolle Dinge: Bloggen, Food und liebenswerte Menschen. Continue Reading