Verlosung zum 4. Advent – Spa Day mit Philips

Verlosung zum 4. Advent – Spa Day mit Philips: So langsam geht es mit meinen Verlosungen in den Endspurt. So langsam?!? Ja, denn auch kommenden Sonntag werde ich noch eine passende Verlosung zum Jahreswechsel für euch bereithalten. Was es zu gewinnen gibt, wird aber natürlich noch nicht verraten. Heute heißt es aber erst einmal Spa Day mit Philips.

Passend zum Winter und dem ganzen Weihnachtsstress verlose ich zusammen mit Philips  einen Lumea Prestige. Hinter diesem klangvollen Namen verbirgt sich das effektivste kabellose IPL-Haarentfernungssystem, das bei regelmäßiger Anwendung mit seinen sanften Lichtimpulsen eine seidenglatte Haut an jedem Tag verspricht. Ich muss gestehen, dass ich jetzt schon ein kleinen Wenig neidisch auf den Gewinner bin, denn das Thema Haarentfernung nervt mich doch ziemlich und ich liebäugele schon seit Längerem mit Lumea.

Um den Lumea Prestige zu gewinnen, solltest Du mir einfach in einem Kommentar unter dieser Verlosung verraten, wie Du in der stressigen Weihnachtszeit entspannst und dem Weihnachtstrubel entfliehst. Mein Geheimrezept ist ein entspanntes Schaumbad mit meinen selbst gemachten Badekugeln, bei dem ich meine Lieblingsplaylist höre und meine wintergeplagte Haut pflege. Oder aber am Wochenende bei einem späten Frühstück mit frisch gepressten Orangensaft und frisch gebackenen Minibrötchen oder einem leckeren Cappuccino und reichlich inspirierenden Lesestoff.

Verlosung zum 4. Advent - Spa Day mit Philips

Die Gewinnerin steht fest und wurde soeben per Mail benachrichtigt. hauptstadtpuppi hat sich drei Lose gesichert und kann sich über den Lumea Prestige freuen.

Und so kannst du gewinnen: Hinterlasse mir einfach unter diesem Beitrag bis Samstag,  den 26.12.2015, 23:59 einen Kommentar, was dein Geheimrezept zum Entspannen in der Weihnachtszeit ist. Wie entfliehst du dem Weihnachtsstress? Wenn du magst, kannst du dir zwei zusätzliche Lose sichern, indem du eat blog love dein Like auf Facebook und Co. schenkst und den Facebook-Post zu dieser Verlosung teilst. Dies ist aber keinesfalls Teilnahmebedingung! Bitte vermerke deine zusätzlichen Lose gegebenenfalls in deinem Kommentar.

  1. Los: Hinterlasse einen Kommentar mit deinem sehnlichsten Weihnachtswunsch.
  2. Los: Folge eat blog love auf FacebookInstagramGoogle+ und/oder Pinterest.
  3. Los: Teile den zu dieser Verlosung gehörigen Facebook-Beitrag.

 

Teilnahmebedingungen: Teilnehmen kann jede natürliche Person aus Europa, auch anonyme Leser. Einzige Bedingung ist eine gültige E-Mail-Adresse. Denn sobald die Verlosung beendet und der Gewinner gezogen ist, kontaktiere ich diesen binnen drei Tagen  per Mail mit der Bitte um Übermittlung der Adresse, an welche das Meine Liebe-Set gesendet werden soll. Nur Einträge, die vor dem Teilnahmeschluss abgegeben wurden, werden berücksichtigt. eat blog love übernimmt keine Verantwortung für fehlende, verspätete oder an falscher Stelle abgegebene Einträge. Der Gewinner wird per random.org gezogen. Da mir der Preis unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde, kann dieser nicht bar ausgezahlt werden.

Verlosung zum 4. Advent - Spa Day mit Philips1_1Und nun bleibt mir nur euch viel Glück für meine Verlosung und vor allem einen schönen vierten Advent zu wünschen. Habt ihr denn schon alle Geschenke zusammen und seid mächtig in Weihnachtsstimmung? Bei 12 Grad und beginnender Kirschblüte in einigen Regionen schon nicht so einfach. ;)

Ich freue mich auf eure Kommentare.

Eure Sarah

 

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an Philips. 

You Might Also Like

25 Comments

  • Reply
    Magda
    20. Dezember 2015 at 10:04

    Schaumbäder finde ich auch unschlagbar zum Entspannen, ansonsten auch lange Spaziergänge durch die Natur, egal zu welcher Jahreszeit….

  • Reply
    Rita
    20. Dezember 2015 at 11:12

    Ab in den Wald! Normalerweise dick eingemummelt, aber das können wir uns dieses Jahr leider sparen!
    Da ist es ruhig, riecht toll, ach, ich liebe es….

    Diese tolle Verlosung hab ich bei FB geteilt, und drücke mir die Daumen!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen 4. Advent !

    Rita

  • Reply
    Lara
    20. Dezember 2015 at 11:17

    Gar nicht so einfach… Zumal im Advent auch noch diverse Geburtstage von Familie und Freunden anstehen, unter anderem wird mein Sohn am 23.12. 8. Ich hatte mir vorgenommen, diesen Advent so wenig wie möglich zu planen. Nicht so fremdbestimmt zu sein. Stattdessen auch einfach mal spontan irgendwo dazu zu stoßen und so viel Zeit wie möglich mit der Familie zu verbringen, mit Weihnachtsmarktbummel, Dekorieren, Backen, Vorlesen usw. Hat ganz gut geklappt! So kommt dann gar nicht erst zu viel Stress auf.

  • Reply
    Rosi Richter
    20. Dezember 2015 at 12:08

    Also, ich schmeiß die Sauna an, Haarkur ins Haar, Gesichtsmaske ins Gesicht und rein in die Sauna! Danach ein duftendes Körperpeeling und mit einer duftenden Bodylotion eincremen. Nun nichts wie auf die Couch und ein schönes Buch in die Hand…
    Liebste Grüße
    Rosi

  • Reply
    Ulrike S.
    20. Dezember 2015 at 12:30

    Also… in der Weihnachtszeit ab aufs Sofa, Adventstee trinken und Weihnachtsfilm anschauen – danach kann es ganz entspannt weitergehen.
    Schöne Adventsgrüße
    Ulrike

  • Reply
    Nadine - breukesselchen
    20. Dezember 2015 at 12:43

    Eine heisse Badewanne mit schönen Düften und sich bedienen lassen. :) Spaziergänge in der Natur gehören natürlich dazu und einfach eine heisse Schokolade oder einen winterlichen Tee. So kann ich am besten entspannen. Allerdings mag ich auch das jährliche Weihnachtstreffen mit Freunden und das ist für mich auch Entspannung. Ordentlich Schnacken und Tee trinken. :)
    Liebe Grüße,
    Nadine

  • Reply
    Angel of Berlin
    20. Dezember 2015 at 13:15

    Strandspaziergange sind der hit zum Entspannen. Ansonsten empfehle ich Duftkerzen, Kuschellook, Couch und einen Disneyfilm :)

  • Reply
    Pauline
    20. Dezember 2015 at 18:40

    eigentlich geh ich gerne im richtig kalten draußen spazieren um danach wunderbar vor dem kamin kekse essen zu können. da das dieses jahr zu war ist musste ich umsteigen und kann eine radtour nur empfehlen :)

  • Reply
    Kristel B.
    20. Dezember 2015 at 21:27

    Körperliche Bewegung , Spazierengehen, Fahrradfahren, Nordic Walking sind feste Bestandteile zum Fithalten. Zur Entspannung mache ich Autogenes Training, und das ist für mich ein wahrer Jungbrunnen. Solch eine Art Tiefenentspannung habe ich mit anderen Mitteln nie erreicht. Man fühlt sich so frisch als hätte man 8 Stunden fest geschlafen.

  • Reply
    Susanne
    20. Dezember 2015 at 22:45

    Entspannen fällt mir wegen viel Stress im Alltagstrubel und vor allem bei der Arbeit gerade sehr schwer :( Am besten geht es, wenn ich mich abends mit meinem frisch gebackenen Ehemann auf die Couch zurückziehe, wir die übrige Welt aussperren, schöne Musik anstellen uns aneinanderkuscheln und jeder in seinem Buch schmôkert oder wir uns eine unserer Lieblingsserien oder einen schönen Film einlegen :)

    Liebe Grüße und wunderschöne Feiertage für Dich und Deine Lieben!
    Susanne

  • Reply
    hauptstadtpuppi
    21. Dezember 2015 at 1:41

    Weihnachtsstress … kenn ich nicht! ;O)
    Nee, Quatsch! Natürlich kenn ich das! Ich habe immer eine super volle Liste, aber bleibe entspannt, wenn ich nicht alles schaffe!
    Und damit ich entspannt bleibe gibt es folgende First Aid-Plan: eine schöne heiße Dusche, Kuschelsocken, Oversized-Strickjacke, Yoga-Hose, heißen Kakao, Kamin, Schmusedecke und ab auf die Couch für „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“! Und z.B. am 26.12. gibt es bei uns nur Reste-Essen und wir bleiben alle im Pyjama!

    Liebe Grüße, Ines! :O*

    P.S. Entspannte Weihnachten!

    • Reply
      hauptstadtpuppi
      21. Dezember 2015 at 1:45

      So … jetzt verfolge ich dich auf Schritt und Tritt & ich hab es brav geteilt! ;O)

  • Reply
    Laura
    21. Dezember 2015 at 9:07

    Ich löse das Problem mit einem Buch – da kann ich mich sofort entspannen. Ein vorweihnachtlicher Spaziergang mit guten Freunden hilft aber auch ganz wunderbar!

  • Reply
    Sandrina Koemm-Benson
    21. Dezember 2015 at 14:06

    Mein Weihnachtswunsch ist Gesundheit für mich und meine Liebsten. Zu viel Zeit musste ich in diesem Jahr mit meinem Mann im Krankenhaus verbringen, meine Schwägerin verstarb mit nur 46 an Brustkrebs und mein Vater hatte eine Herz-OP. Ich brauche dringend eine Auszeit und endlich mal wieder Zeit für mich. Ein Spa-Tag wäre da genau das richtige für mich mit Massagen, Tender, Love & Care.

    Selbstverständlich folge ich Dir auf Facebook (facebook.com/sandrina.koemm) und auf Instagram (skoemm).

    Würde mich in der Tat SEHR über diesen Gewinn freuen.

    Für Dich eine schöne und gesunde Weihnachtszeit :-)

  • Reply
    Antje
    23. Dezember 2015 at 12:29

    Wow, das Teil ist ein Hammer-Gewinn. Entspannung in der Weihnachtszeit mit einem Job, wo die Hochzeit da liegt, ist eher schwierig und setzt dann eher mit bzw. nach Weihnachten ein. Aber man schafft sich so seinen kleinen Momente mit Keksen, Glühwein und kurz mal Füße hochlegen.

    Jetzt wünsche ich aber allen schöne Weihnachten!

    Antje

  • Reply
    Sabine
    23. Dezember 2015 at 22:44

    Woah, was für ein Wahnsinns-Gewinn! Bei mir hält sich der Vorweihnachtsstress zum Glück in Grenzen :) Wenns doch zu viel wird, knips ich die Lichterkette an, zünde ein Kerzchen an und krümel mich mit Tee und Tablet aufs Sofa. Am besten unter einer Decke mit dem Lieblingsmann <3
    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Sabine

    • Reply
      Sabine
      23. Dezember 2015 at 22:46

      Ach ja, + 1 Los, bin ja schon lange fb-Stalker ;)

  • Reply
    Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter
    24. Dezember 2015 at 14:45

    Liebe Sarah, nach meinem Geheimrezept fragst Du? Zu dieser Jahreszeit schaffe ich es tatsächlich, auf dem Sofa rumzufletzen, im Kerzenschein Bücher zu lesen und ca. 3kg Lebkuchen zu essen. Herrlich!
    Hab schöne Weihnachten Du Liebe! ♡
    Julika

  • Reply
    dieSaskia
    26. Dezember 2015 at 2:54

    Zur Entspannung lese ich Bücher, schaue Filme, nehme ein Bad und gaaaanz wichtig schlafe mich so richtig lange aus :)
    Mein größter Weihnachtswunsch war harmonische Weihnachten. Sagen wir mal so, das hat zumindest halb geklappt…

    Frohe Rest-Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    dieSaskia
    +Facebook Fan (Saskia Schxxing)
    +Facebook geteilt

  • Reply
    Agnes
    26. Dezember 2015 at 19:15

    Mir fällt es jedes Jahr total schwer dem Weihnachtsstress zu entkommen. Aber ein Spaziergang oder eine entspanntes Bad helfen runterzukommen.
    Ich hoffe, Du hattest ein schönes Weihnachtsfest.

  • Reply
    Helena
    26. Dezember 2015 at 21:52

    Ui, bei diesem tollen Preis probiere ich doch noch mal mein Glück.
    Dem Weihnachtsstress entkomme ich mit einem leckeren Tee und einem guten Buch und gerne einer ausgedehnten Joggingrunde!

  • Reply
    Eva
    26. Dezember 2015 at 22:00

    Hallo Sarah,
    ui, welche ein Wahnsinnspreis ist das denn?! Der dürfte gern noch nachträglich bei mir unter den Baum wandern.
    Ein wirkliches Geheimrezept zum Entspannen habe ich nicht. Tief durchatmen, Augen schließen und abschalten klappt manchmal. Ansonsten finde ich, dass das entspannte Aromabad ne ganz nette Abwechslung bietet.

    LG Eva

  • Reply
    Steffi
    26. Dezember 2015 at 22:37

    Danke für das schöne Gewinnspiel. Ich entspanne mich meistens mit einem guten Buch in der Badewanne. Oder ich mache Yoga.
    Ich folge dir bei Facebook als Stefanie Seiht.

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Reply
    Chris Sieben
    26. Dezember 2015 at 23:03

    Ich entspanne am besten mit einem guten Buch auf dem Sofa. Außerdem versuche ich meinen Terminkalender übersichtlich zu halten.

  • Reply
    Alessa
    27. Dezember 2015 at 0:54

    Liebe Sarah,
    dem Weihnachtstrubel und -stress entkomme ich mit einer Tasse selbstgemachter Gewürzmilch. Dazu koche ich Vollmilch oder noch besser Mandelmilch mit kleingeraspelter frischer Kurkuma- und Ingwerwuzel, Zimt, ein bisschen Kardamon und eine Prise Vanille auf, lasse das ganze 10 Minuten ziehen. Ein Löffel Honig dazu und selbstgemachter Milchschaum und ich bin entspannt :) Den Duft von Vanille und Zimt mag ich total gerne. Fast schon meditativ ist für mich auch das Maronen essen. Ich liebe es, wenn es nach selbst gerösteten Maronen riecht und das Essen im Winter noch viel mehr! :)
    Über den Lumea Prestige würde ich mich riesig freuen, denn auch für mich ist das Thema Haarentfernung ein sehr lästiges. Kaum habe ich es hinter mir, könnte ich leider schon wieder von vorne anfangen.
    Bei Facebook folge ich und habe auch den Beitrag geteilt. :)
    Hab‘ ein schönes Jahresende,
    liebe Grüße, Alessa

  • Leave a Reply