Urban Jungle Bloggers – Hanging Planters

Urban Jungle Bloggers – Hanging Planters: Oh je, ich hinke mit dem grünen Thema für den Februar von Urban Jungle Bloggers schon wieder etwas hinterher und so wird es mal wieder eine Punktlandung genau zum Ende des Monats.

Nachdem es im Januar grün und koffeinhaltig mit dem  Thema “Plants & Coffee” zur Sache ging, ist im Februar “Green love in the air”. Und wie könnte die besser umgesetzt werden als mit Hanging Planters. Ein Thema das besser nicht passen könnte, denn bereits um den Jahreswechsel rum habe ich mir ein schönes Terrarium und ein paar gläserne Hanging Planters bestellt. Aus Zeitmangel blieben die hübschen Gefäße erst einmal leer und vor ein paar Wochen sind endlich die ersten Pflanzen eingezogen.

Urban Jungle Bloggers - Hanging Planters8 Urban Jungle Bloggers - Hanging Planters4Urban Jungle Bloggers - Hanging Planters5So sind in die hängenden Glaskugeln einige Minikakteen eingezogen und in das Terrarium zwei Sukkulenten und eine Minipalme (die leider in einer unachtsamen Minute von meinem chaotischen dicken Fellknäuel aus dem Terrarium gefischt und angeknabbert wurde. Jetzt muss sie sich erst mal erholen).

Auf Grund dieses unerfreulichen Zwischenfalls hab ich mich natürlich doppelt und dreifach gefreut, als ich bei der Verlosung eines Urban Jungle Terrariums aus 401 Kommentaren als eine der zwei glücklichen Gewinnerinnen hervorgegangen bin. Leider war mein eigentlicher Favorit Johnnson, der einen gelungenen Kontrast zu meinem bereits bestehenden Terrarium gebildet hätte, kurz zuvor ausverkauft und so habe ich mich für das Modell McLansey entschieden.

Urban Jungle Bloggers - Hanging Planters9Urban Jungle Bloggers - Hanging Planters10Ich freue mich so sehr über meinen Gewinn, denn endlich kann ich, dank der Glashaube, meine grünen Lieblinge auch mal auf dem Couchtisch platzieren, ohne dass die zwei chaotischen Fellknäule gleich über sie herfallen und übel zurichten (was natürlich weder die Pflanze, noch mich freut und auch in vielen Fällen gar nicht gut für das Fellknäuel ist).

Nun aber zurück zu den Hanging Planters. Endlich begrünt, fristeten die Glaskugeln noch einige Wochen stehend ihr Dasein, da ich einfach nicht dazu kam ihnen die gewünschte Makramee-Aufhängung zu knüpfen. Seit gestern hängen sie aber endlich und haben auf dem Fensterbrett von zart knospenden Kirschzweigen mit Craspedia und meinem anderen Terrarium Gesellschaft bekommen. Das DIY für die Makramee-Blumenampel folgt hoffentlich in den nächsten Tagen.

Urban Jungle Bloggers - Hanging Planters11Ob in Form eines hängenden Kräutergartens in der Küche, in Form von schwebenden Sukkulenten im Wohnzimmer oder als fliegende Töpfe auf dem Balkon – Hanging Planters gehören zu Recht dieses Jahr zu den Trends im Interior Bereich, denn sie sehen nicht nur schön aus, sondern sind auch noch platzsparend.

Ich hoffe, euch gefallen meine schwebenden Gewächshäuser aus der Reihe Urban Jungle Bloggers – Hanging Planters und freue mich bereits auf das nächste grüne Thema im März. Herrlich, mit was für einem wundervollen Licht die Sonne mich heute beglückt hat (Fenster putzen wäre wohl mal wieder angesagt ;)).

Sonnige Grüße,

Eure Sarah

 

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Igor
    27. Februar 2015 at 15:07

    Schön dass Du wieder dabei bist, Sarah! Sag mal ist das Terrarium bei Dir angekommen?

    • Reply
      Igor
      27. Februar 2015 at 15:07

      …was für ne Frage, das ist doch das neue Terrarium auf deinen Fotos, oder???

      • Reply
        Sarah Piede
        27. Februar 2015 at 15:11

        Hallo Igor,

        ja, es ist angekommen und hat auch sogleich seinen Auftritt in diesem Betrag :)

        Liebe Grüße,

        Sarah

  • Reply
    Judith
    28. Februar 2015 at 20:20

    Ohhhh the Urban Jungle Terrarium fits so well to your other glass hanging planters! It looks so pretty with mini tree and succulent and cactus plant and shell! Thank you for playing along again, Sarah!

    • Reply
      Sarah Piede
      28. Februar 2015 at 22:03

      Thanks, Judith.
      I love my new friends in the Urban Jungle Terrarium and I am always happy to be a part of this green community. Can`t wait for the next one.

    Leave a Reply