Browsing Category

diy

Ikea Hack: DIY Malm Headboard – Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren

Ikea Hack: DIY Malm Headboard - Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren by eat blog love

Heute gibt es endlich mal wieder ein kleines, aber sehr feines Ikea Hack von mir: mein DIY Malm Headboard. Wie oft habe ich unser Malm Bett seit unserem Umzug in unser Hyggehome angeschaut und mir gewünscht es irgendwie aufhübschen und individualisieren zu können. Die Optik gefiel mir irgendwie schon lange nicht mehr und auch an der Gemütlichkeit beim Lesen oder Kaffee trinken im Bett haperte es. Beim Scrollen durch Instagram bin ich dann plötzlich auf ein Bild gestoßen, dass mich auf die Idee gebracht hat, dass Malm Kopfteil mit Lederriemen zu individualisieren.

Continue Reading

DIY – Gartentisch aus alten Holzbohlen selber bauen

DIY - Gartentisch aus alten Holzbohlen selber bauen by eat blog love

*Werbung

It’s DIY Time! Endlich habe ich für euch mal wieder ein DIY Projekt auf dem Blog, denn wir haben uns einen Gartentisch aus alten Holzbohlen selbst gebaut. Seit unserem Hauskauf haben wir so wahnsinnig viel gewerkelt und selbst gemacht, aber leider fehlte mir bislang die Zeit euch all diese Projekte hier vorzustellen und unsere Erfahrungen mit euch zu teilen. Continue Reading

Hyggehomeberlin – Streichst du noch oder sprühst du schon?!

Mal ehrlich, ich streiche ja eigentlich gern, aber so Dinge wie Decken oder gar raue unebene Kellerwände, sind eher weniger mein Ding, wie ich jetzt in unserem Hyggehomeberlin feststellen musste.

Denn mit Pinsel und Rolle sind wir hier nur mit mäßigem Erfolg vorangekommen, wobei wir immer wieder den zeitlichen Druck der Gewerke im Rücken hatten. Der Elektriker bat um die Kellerdecken und Ecken, Heizung/ Sanitär zudem um die Flächen unter den Fenstern. Continue Reading

DIY – selbst gemachtes Baby Mobile

DIY - selbst gemachtes Baby Mobile by eat blog love

Und wieder ein DIY aus der Kategorie „Was der Nestbautrieb so alles entstehen ließ!“ Dieses Mal ein himmlisches selbst gemachtes Baby Mobile für das Beistellbettchen des eat blog babys. Schließlich soll die Kleine ja gut schlafen und süße Träume haben.

Und womit geht das besser als mit einer kleinen Himmelslandschaft unter dem gepunkteten Betthimmel?! Mond, Wolken und bunte Bälle aus Filz tanzen sanft zu „Guten Abend, Gute Nacht“ über dem Kopf des kleinen Erdenbewohners und wiegen ihn in den Schlaf.

Continue Reading