Ikea Hack: DIY Malm Headboard – Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren

Ikea Hack: DIY Malm Headboard - Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren by eat blog love

Heute gibt es endlich mal wieder ein kleines, aber sehr feines Ikea Hack von mir: mein DIY Malm Headboard. Wie oft habe ich unser Malm Bett seit unserem Umzug in unser Hyggehome angeschaut und mir gewünscht es irgendwie aufhübschen und individualisieren zu können. Die Optik gefiel mir irgendwie schon lange nicht mehr und auch an der Gemütlichkeit beim Lesen oder Kaffee trinken im Bett haperte es. Beim Scrollen durch Instagram bin ich dann plötzlich auf ein Bild gestoßen, dass mich auf die Idee gebracht hat, dass Malm Kopfteil mit Lederriemen zu individualisieren.

Fix bei Amazon die nötigen Materialien bestellt und schon ging es an die Umsetzung, die mich übrigens gerade mal eine Stunde gekostet hat. An dem Ergebnis erfreuen wir uns mittlerweile tagtäglich, denn das Bett vom großen Schweden sieht jetzt nicht nur viel einladender aus, es ist auch ultrabequem. Denn dank der Lederriemen bleiben die Kissen da, wo sie hingehören. Aber bevor ich lange schwärme, teile ich lieber fix die Anleitung für mein DIY Malm Headboard mit euch.


Ikea Hack: DIY Malm Headboard – Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren

Ikea Hack: DIY Malm Headboard - Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren by eat blog love

Materialliste für das DIY Malm Headboard:

Anleitung für das DIY Malm Headboard:

Ikea Hack: DIY Malm Headboard - Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren by eat blog love
  1. Löcher anzeichnen und bohren: Ich habe mir als allererstes meine Kissen an die Stellen am Kopfteil gelegt, wo sie später hängen sollen. Dann habe ich die Mitte des Malm Kopfteils markiert, damit die Kissen später überall denselben Abstand haben. Bei mir haben die Bohrungen am linken und rechten Rand einen Abstand von 30 cm. Vom oberen Rand sind sie 2 cm entfernt, da ich die Enden der Lederriemen gerne bündig mit der Kante des Kopfteils haben wollte. Der Abstand zwischen den beiden Riemen meiner Aufhängung beträgt bei 35cm und ist natürlich abhängig von der Größe eurer Kissen. Er sollte so groß gewählt werden, dass das Kissen nicht zu knapp am Rand in die Lederschlaufen eingehängt wird. Nun habe ich einfach mit meinem Akkuschrauben und einer Schraube die vier Löcher vorsichtig vorgebohrt bzw. die Schraube einfach ein mal rein und wieder raus geschraubt.
  2. Lederriemen zuschneiden & lochen: Im nächsten Schritt habe ich die Lederriemen auf die gewünschte Länge zugeschnitten. Bei mir haben sie eine Länge von 80 cm. An den beiden Enden der Lederriemen habe ich 2 cm vom Rand entfernt mittig mit einer Lochzange ein Loch gestanzt, das groß genug sein muss, dass die Schraube hindurchpasst. Es darf aber nicht zu groß werden, da sonst der Schraubenkopf durchrutscht.
  3. Lederriemen befestigen und Kissen durchziehen: Im letzten Schritt nun noch die Lederriemen mit einer Schraube am Malm Kopfteil befestigen, die Zierkappe auf den Schraubkopf stecken und die Kissen durch die Lederschlaufen ziehen. Voilá, fertig ist individuelle Malm Kopfteil.
Ikea Hack: DIY Malm Headboard - Malm Kopfteil mit Lederriemen individualisieren by eat blog love

Das schöne an diesem DIY ist, dass man es prima individualisieren kann. Andere Kissen, andere Kissenbezüge oder andersfarbige Lederriemen. Zudem kann man es mit fast jedem Kopfteil realisieren oder auch direkt an der Wand mit wenig Handgriffen ein Kopfteil zaubern. Ich denke hier gerade an eine Kuschelecke im Kinderzimmer. Vielleicht wird das bald mein nächstes Projekt. Der Fantasie sind wie so oft keine Grenzen gesetzt.

So, und nun wünsche ich euch viel Freude beim Individualisieren eures Malm Kopfteils mit Lederriemen.

Eure Sarah

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Linda
    11. März 2019 at 17:44

    Hallo Sarah,
    das sieht ja echt klasse aus und mit wenigen Handgriffen zu erledigen. Auch das man die Kissen beliebig austauschen kann finde ich super.
    Tolle Idee……. Linda

  • Leave a Reply